Challenge „Cache-Karneval“

Sue liebt Challenges … egal ob es eine persönliche Challenge, ein Challenge Cache oder eine Challenge organisiert vom Headquarter ist. Man braucht Visionen und Ziele um nicht auf der Stelle zu stehen.

Die Cache-Karneval war eine schöne Herausforderung. Die ersten vier Souveniere hätten Sue und JR ohne dazu tun mit ihrem  Cache LHU … Mann Ohm Mann bekommen. Warten und zuschauen ist aber nicht Ihre Art. Sie wollen sich die Belohnung der Challenge verdienen.

Am 30.04. ist Sue mit GeoLeonitar losgezogen die letzte OOOO – Runde zu suchen. Nach langer Erkältungszeit war dieser schöne Spaziergang von ca. 2 km ein gutes Training. Beide erhielten 5 Smileys auf der Landkarte und weitere 62 Punkte.

Sonntagmorgen sagt JR zu Sue „Komm wir holen die restlichen 5 Waldläufer-Letterboxen und schauen uns das DLR Gelände in Lampoldshausen an.  Spannend … in der Cachebeschreibung stand „Die Dosen #13 bis #17 sind entlang des Geländes des DLR auf öffentlich frei zugänglichem Boden platziert. Allerdings werden immer wieder Tests mit dem Ariane5-Triebwerk auf dem Gelände des DLR durchgeführt! Um die Sicherheit zu gewährleisten, ist während dieser Zeit der Zutritt in den öffentlichen Raum nicht gestattet und die Schranken sind geschlossen.“ Die Beiden wären gern mal dabei wenn hier getestet wird.

Am 06.04. ist Sue allein los um Souvenir 5 zu holen. Dafür hat sie sich die 01 B`tal Baum 1 – 8 ausgesucht. Nach der kurzen Runde, ca. 3,5 km, und den 2 geplanten Beifängen war der Punktestand bei 499 und da sagte sie „Schluß, die 500 hol ich mir mit JR“.

Heute morgen sind Sue und JR losgezogen um die empfohlene Molzau – Runde zu besuchen.  14 tolle Dosen auf 4,5 km gut ausgebauten Wegen und fast jede verdient einen FAV Punkt. Das war ein Spaß … viele unterschiedliche Dosen für Klein und Groß, der Multi brachte das Hirn auf Touren und das Final ist einfach genial. Auf welche Ideen der Mensch so kommt …

Die Challenge ist gelöst und die Beiden arbeiten weiter an ihrer persönlichen Challenge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.